Dumle Golden key to fun campaign 2020

VERANSTALTER
Fazer Confectionery Ltd, Fazerintie 6, 01230 Vantaa, Finland 
Business ID: 0728786-8

WER KANN TEILNEHMEN?

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit ständigem Wohn-sitz in Deutschland, mit Ausnahme der Mitarbeiter von Unternehmen, die an der Planung der Kampagne oder eines Teils davon beteiligt sind, sowie deren Familienmitglieder.

WIE KANN MAN TEILNEHMEN?
Die Kampagne beginnt am 1. März 2020 und endet am 30. Juni 2020. In jeder Dumle-Kampagnenpackung (220g und 120g) befinden sich einige Dumle mit einem goldenen Wrapper und einem einzigartigen Code. Die Wettbewerbsteilnahme ist auf der Dumle-Homepage www.dumle.com zu finden. Auf der Wettbewerbsseite können Sie die Codes eingeben, das Spiel spielen und sofortige Informationen erhalten, wenn Sie zu den glück-lichen Gewinnern gehören. Um zu gewinnen, müssen Sie drei goldene Dumle in einer Reihe erhalten. Eine Person kann während des Wettbewerbszeitraums nur einmal gewin-nen. Sie können sich registrieren und fünf (5) Mal pro Tag spielen.

PREISE UND GEWINNBENACHRICHTIGUNG

Die Länder Deutschland, Finnland und Estland nehmen in der gleichen Lotterie teil.

Die Gewinner werden sofort darüber informiert, ob sie gewonnen haben.
Der Gewinner (1) erhält vier (4) Tickets eines 
Vergnügungsparks. Für Gewinner aus Deutschland wäre dies das Phantasialand, für Ge-winner aus Finnland und Estland der Linnanmäki Park. Insgesamt gibt es 30 Gewinner (und insgesamt 120 Karten) im Wert von 42-60 Euro je nach Land des Vergnügunsparks

Der Gewinner erhält den Preis spätestens eine Woche nach Ende der Kampagne digital an die von ihm angegebene E-Mailadresse oder per Post an die von ihm angegebene Wohnaschrift zugestellt.
Fazer ist berechtigt, den Vornamen, den Nachnamen und das Herkunftsland der Gewin-ner auf den Websites von Fazer und in sozialen Medienkanälen bekannt zu geben.

Die Preise können nicht in Bargeld oder in andere Preise umgewandelt werden.

PROCESSING OF PERSONAL DATA
VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN 
Fazer verarbeitet die persönlichen Daten der Teilnehmer zur Durchführung der Kampagne und zur Vergabe der Preise. Weitere Informationen zur Verarbeitung persönlicher Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Fazer.

https://www.fazergroup.com/privacy/a6bf3c25-b89f-478d-ab33-b8e4b532ed32


VERANTWORTUNG DES ORGANISATORS
Die Teilnehmer selbst sind verantwortlich für jegliche steuerliche Konsequenzen, die sich aus dem Gewinn des Preises ergeben.

Fazer behält sich das Recht vor, die Antworten auf die Wettbewerbe, auf den Seiten sei-ner Social Media-Marken zu veröffentlichen, die als Wettbewerbsplattform genutzt wer-den. Fazer hat das Recht, einen Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen, wenn der begründete Verdacht besteht, dass der Teilnehmer gegen die Wettbewerbsregeln versto-ßen hat. Aus den gleichen Gründen hat Fazer das Recht, Antworten von seinen Social Media-Markenseiten, die als Wettbewerbsplattform verwendet werden, zu entfernen, die Antwort eines Teilnehmers aus den Wettbewerb abzulehnen oder den Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen].

Mit der Teilnahme versichert der Teilnehmer, dass er das Recht zur Teilnahme am Wett-bewerb erfüllt.

Mit der Teilnahme erteilt der Teilnehmer Fazer die Erlaubnis, den Namen des Gewinners in den Wettbewerbskanälen und in anderen Kanälen (Marketingmaterial, Kampagnensei-te, Social Media) ohne gesonderte Zustimmung oder Vergütung zu veröffentlichen. Mit der Teilnahme versichert der Teilnehmer, dass er das Recht zur Teilnahme am Wettbewerb erfüllt.
Die Teilnehmer entbinden Fazer und andere mögliche Wettbewerbspartner und Organisa-toren von jeglicher Haftung für Schäden, die durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb verursacht oder angeblich verursacht wurden. Die Haftung des Veranstalters gegenüber den Teilnehmern übersteigt nicht den Betrag oder Wert der in diesen Regeln genannten Preise. Fazer ist nicht verantwortlich für informationstechnologische Fragen im Zusam-menhang mit der Teilnahme am Wettbewerb oder dem Erhalt von Preisen. Fazer ist auch nicht verantwortlich für Probleme im Zusammenhang mit der Teilnahme am Wettbewerb oder dem Erhalt von Preisen, die durch Funktionen, Fehler oder Abläufe der als Wettbe-werbsplattform verwendeten Social-Media-Dienste oder durch das Versäumnis des Teil-nehmers, seine Kontaktdaten anzugeben, verursacht werden.

ANDERE BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN.
Fazer behält sich das Recht vor, die Regeln oder Preise des Wettbewerbs zu ändern und den Wettbewerb ohne vorherige oder gesonderte Ankündigung abzubrechen oder zu be-enden. Änderungen des Wettbewerbs oder seiner Regeln werden auf der Website der Kampagne veröffentlicht.